ab 13 Uhr        

  • Kurhausvorplatz

HUSsiten – bestehen aus rund 30 Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 7 bis 12 der Bad Homburger Humboldtschule (HUS) und ihrem Bandleader, dem Musiklehrer Alexander von Edlinger. Die Band wurde mehrfach beim Schulbigband-Wettbewerb des Hessischen Rundfunks mit Preisen ausgezeichnet. Schwerpunkte sind die Stilrichtungen Jazz, Rock und Lateinamerikanische Musik.

 

ab 18 Uhr

  • Auf der Weed

„Der italienische Abend“ mit United Feeling Trio –  Auf vielfachen Wunsch und nach begeisternden Auftritten in den vergangenen Jahren, kommt Patrizia Rosini mit ihren Partnern auf die Weed.

 

ab 19 Uhr        

  • Waisenhausplatz

Niteshift – Mit ihrer sensationellen Stimme und mitreißenden Temperament begeistert die Ausnahme-Sängerin Natascha Grin jedes Publikum. Natürliches, spontanes Entertainment und eine hervorragend eingespielte Band voller Enthusiasmus und Spielfreude machen Niteshift zu etwas Besonderem. „Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung mit unzähligen Events unterschiedlichster Couleur. Überraschen Sie Ihre Gäste mit einer hochkarätigen Liveband und lassen Sie sich von unserer Energie mitreißen.“

 

  • Schlossgarage

Matthias Baselmann Band – 5 exzellente Live- und Studiomusiker, die mit ihrem individuellen Können und ihrer Spielfreude auch noch den letzten Konzertbesucher begeistern.

 

  • Unter dem Brückenbogen, „Am Hesseneck“, Musiklokal Gambrinus

Groove Control – die Partyband aus dem Rhein-Main Gebiet, bietet ein stilistisch breit gefächertes Repertoire und spielt europaweit auf High Class Events. Diese Formation, gespickt mit hochkarätigen Sängern & Profimusikern, bietet ein schier unerschöpfliches Repertoire in verschiedenen Musikstilrichtungen, Funk & Soul, Pop & Rock bis Partysongs an.

 

 

ab 19:30 Uhr

  • Jugendkulturtreff e-Werk

DAPAL „Dubrovniker Jugend, die rockt!“

Army of the prophecy „Newcomer aus Friedrichsdorf, hart aber herzlich!”

EGAL „…aus Freiburg, Alternative-Punkrock“

EAT THE BAR „Funk & Rock & Funkrock aus Mainz“

 

 

ab 20 Uhr        

  • Kurhausvorplatz

Let The Butterfly- “Jung – Dynamisch – Gutaussehend“- so beschreibt sich die Partyband, die Chartkracher von heute, über die 90er, bis hin zu Rockgrößen aus den alten Zeiten im Repertoire hat.

 

 

Marktplatz

Martin Sahm – wir fahren mit der Zeitmaschine. 60iger – 80iger Jahre mit dem Besten von Ilja Richters Disco, Manfred Sexauers Musikladen und Petr Illmans Formel Eins.

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Wählen Sie "Zustimmen", um Cookies von dieser Webseite zu akzeptieren. Mehr Informationen

Diese Webseite verwendet so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Sie können Ihre Zustimmung jede Zeit auf der Seite "Datenschutzerklärung" widerrufen.

Schließen